Jump to content
  • Chatbox

    Load More
    You don't have permission to chat.
Boese

Vulkan Sklaven farmen

Recommended Posts

Hi Leute

Hab mal ne frage. Bin heute einige Stunden im Vulkan herumgelaufen und habe dort KEINE MÖGLICHKEIT gefunden Sklaven zu meiner Basis zu ziehen da egal wo ich gelaufen bin zwischen Vulkan und dem rest ein Instanzwechsel stattfindet.

Deswegen hab ich 2 Fragen

1.) Darf/Wir ich im Vulkan Kleines Haus (max 4x4) + ein Rad der Schmerzen (würde nur ein stufe 1 sagen) bauen

2.) Vom mitte des Vulkan (Die Quelle von Skelos) gibt es keine möglichkeit die Sklaven nach oben zu ziehen. deswegen die frage an unsere Baumeister ob sie vielleicht da ne Brücke rauf bauen können damit man nur ein Rad der Schmerzen  bauen muss.

 

Lg Boese/Akascha

Edited by Boese

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt im Vulkan im Süden einen Ein/Ausgang und einen weiteren sogar benannten "hidden passage" oder so. Der wie der Name schon sagt "versteckt" ist. ;)

Der Haupteingang ist aber leicht zu finden. Um an den Gerber und Zuchtmeister zu kommen musst eine Brücke bauen, hatte da immer ne kleine T1 Brücke gebaut und wieder abgerissen.

Das müsste er ungefähr sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann mit Sklaven nicht durch die instanzierten Eingänge gehen.

Daher hab ich ein 4er Sklavenrad mit Zuchtmeister verwendet, inkl. kleiner Hütte. Ich hab das Sklavenrad vollgepackt, und danach wieder alles abgerissen.

So habe ich auch an anderen Orten gearbeitet, weil es eine Qual ist für ein paar Sklaven die ganz im Südosten sind, und die dann quer über ganze Map in den Nordwesten zu schleppen ( ganz besonders wenn es mehrere Sklaven sind).

Meiner Meinung ist es nur wirklich Wichtig das man danach wieder alles in den ursprünglichen Zustand versetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Nimble7ynx:

Man kann mit Sklaven nicht durch die instanzierten Eingänge gehen.

Daher hab ich ein 4er Sklavenrad mit Zuchtmeister verwendet, inkl. kleiner Hütte. Ich hab das Sklavenrad vollgepackt, und danach wieder alles abgerissen.

So habe ich auch an anderen Orten gearbeitet, weil es eine Qual ist für ein paar Sklaven die ganz im Südosten sind, und die dann quer über ganze Map in den Nordwesten zu schleppen ( ganz besonders wenn es mehrere Sklaven sind).

Meiner Meinung ist es nur wirklich Wichtig das man danach wieder alles in den ursprünglichen Zustand versetzt.

naja genau genommen ist es gegen die Serverregeln einzelne WOP`s aufzubauen. 

§13  Das Aufstellen von Wheel of Pains (Rad der Schmerzen) ist nur unmittelbar in der Nähe seiner Basis zulässig. Einzelne Wops ohne Basis werden entfernt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur wenn ihr hinterher in dem Bereich wieder alles entfernt und niemanden damit stört, könnte ich in dem Bereich nochmal ein auge zu drücken.

Wenn ich jedoch woanders ein WOP ohne Base sehe, wird es ohne Vorwarnung sofort abgerissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann sollte die Gilde Stalins Erben ihr Sklavenrad inkl. Hütte nahe dem Piratenschiff auch mal platt machen:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde mir das mal anschauen.

Zudem ist die Frist mit den Änderungen der Serverregeln jetzt ja auch abgelaufen, bedeutet wer kein Schild vor der Tür aufgestellt hat, wird sein Gebäude verlieren. Und dadurch werden schon die ein oder anderen Gebäude verschwinden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Weg den ich da gezeigt hab ist ohne Instanz wechsel. Nur noch mal als Hinweis ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@HANSWARS Genau deshalb hab ich zu dem Rad immer eine Hütte mit Schild (Name und Datum ) dazu gebaut.

Die 2 Räder im Vulkan standen je ca. 3 Stunden , und die anderen 2 max 20 Stunden(inkl. Server-Crashes).

@Tayasar ja der Weg ist ohne und da kann man die 2 oberen rausbringen , hilft dir aber nix bei den 2 unteren Sklaven.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Nimble7ynx:

@HANSWARS Genau deshalb hab ich zu dem Rad immer eine Hütte mit Schild (Name und Datum ) dazu gebaut.

Die 2 Räder im Vulkan standen je ca. 3 Stunden , und die anderen 2 max 20 Stunden(inkl. Server-Crashes).

@Tayasar ja der Weg ist ohne und da kann man die 2 oberen rausbringen , hilft dir aber nix bei den 2 unteren Sklaven.

Perfekt :held:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gestern den Weg gefunden :D Danke Tayasar

Also wenn man jetzt noch ne Brücke bauen würde dann is das ganze Thema hinfällig. Denke wenn man da was schönes macht passt das.

Muss dann halt mal 5min den Sklaven runterziehen da eh schon fast jeder ne Basis im Norden hat denke ich sollte das kein problem sein.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut zu wissen das ich dort mal nen rad mit nehmen kann um diese speziellen npc´s zu bekommen.

Und Boese, ich hab keine Base im Norden, also nicht jeder hat da ne base. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Afonso:

Gut zu wissen das ich dort mal nen rad mit nehmen kann um diese speziellen npc´s zu bekommen.

Und Boese, ich hab keine Base im Norden, also nicht jeder hat da ne base. ;-)

OK fast jeder? müssen aber noch Brücke bauen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Donation Goals

    Server Kosten Spende 07/18

    Um die Serverkosten, Teamspeak sowie Forum zu decken.



    0.00 EUR of 50.00 EUR goal reached.
    Donate Now
  • Posts

    • Hab für die deluxe edition von anno irgendwas um die 46 euro bezahlt. Für 100 uplay punkte bekommt man ja nen rabatt code. Allerdings hab ich gehört das funktioniert bei neuen spielen,also auch anno nur noch bis heute also 9.5 ab morgen gehts dann nur noch bei spielen die schon länger im shop sind. Und red dead hab ich auch angespielt aber ich komm einfach nicht ohne maus und tastatur zurecht
    • Nett das doch einige da sind  Anno1800 sieht echt toll aus aber fast 60,- sind mir da doch Zuviel. Ich warte auf ne Aktion, dann hol ich es mir. Red Dead Redemption 2 wär auch toll..leider nur auf Konsole...ich game nur am PC. Atlas erinnert mich zusehr an ARK ,  nur eben Piraten und keine Dinos....egal ARK is ned meins   
    • Grüße Ich hab tatsächlich nochmal knapp 50 stunden conan gespielt. Hab mir auch die dlcs gehohlt. Und es hat wieder echt spaß gemacht gibt schon deutlich mehr zu tun und die purge läuft mittlerweile echt super. Momentan häng ich an anno 1800 und fang heute mit nem kumpel mordhau an.  Wie ist denn atlas? Die ganzen negativen reviews haben mich dann doch vom kauf abgehalten obwohls mich echt interessiert.
    • Satisfactory is cool  nur irgendwann hat man alles gesehen... hoffe da auf mehr content und dedicated server ansonsten spiel ich momentan Gran Turismo Sport auf der PS4... Red Dead Redemption 2... oder auf der Switch paar Games wie Baba Is You .. 
    • Ahoi zurzeit hauptsl. Atlas
×
×
  • Create New...